Die grafische Gestaltung von Produktverpackungen ist Teil einer Reihe von Entwurfstätigkeiten, die auf das Kreieren einer Marke abzielen. Das Verpackungsdesign ist die Spezialität unseres Teams. Wir beschäftigen uns seit der Gründung der Werbeagentur Tango mit diesem Bereich.

Wie werden Entwürfe von Verpackungen erstellt?

Entwürfe von Verpackungen sind das Ergebnis eines komplexen Prozesses, der die Arbeit vieler Spezialisten kombiniert: Projektmanager, Verpackungsdesigner, Konzeptgestalter, Zeichner, Zeichen- und Piktogrammspezialisten sowie DTP-Spezialisten. Wir beschäftigen Experten mit Erfahrung bei der Erstellung von räumlichen Projekten. Wir präsentieren dem Kunden einen Vorschlag für eine Form einer Einheits-, Massen-, Logistik- oder Werbeverpackung mit ausgewählten Sicherungen und Füllstoffen (Gattern, Formpressstücken u. ä.) sowie Messestände. Wir optimieren die Größe des Blattes, die Menge und das Layout der genutzten Fläche auf der Stanze, die entsprechend den Bedürfnissen des Kunden und den Anforderungen des Herstellers gewählt wurde.

Die Entwurfsphase erfordert einen schnellen Kontakt mit dem Kunden, wofür in der Tango-Agentur der Projektmanager zuständig ist. Er kommuniziert mit dem Kunden über die Internetplattform Tango Design, die auf der Software Web Center der Firma Esko basiert. Die Plattform führt alle Projektaktivitäten und Dokumente zusammen. Durch die Speicherung des Verlaufs der Änderungen und eingereichten Korrekturen ermöglicht sie, die Ergebnisse, Bemerkungen sowie Empfehlungen zu verfolgen, und erzwingt Entscheidungen in jeder Phase des Prozesses. Sie lässt eine Online-Dokumentenverwaltung zu und gewährleistet gleichzeitig die Sicherheit der gespeicherten Daten. Das fortschrittliche Akzeptanzsystem ermöglicht multilaterale Akzeptanz.

Technologien, die im Prozess des Produktverpackungsdesigns verwendet werden

Wir verfügen über eine spezielle Software von Cape Pack, die den Verpackungsprozess unterstützt. Wir können die Anordnung von Verpackungseinheiten in Sammelpackungen und diese wiederum auf einer Palette simulieren. Dank solcher Simulationen ermitteln wir die vorteilhafteste Bevorratung des Produkts und präsentieren sie in Form eines personalisierten Berichts.

In der Entwurfsphase werden wir von der ESKO-Software unterstützt. Unsere Grafikdesigner beschränken sich nicht darauf, an einer Stanze zu arbeiten. Ihnen steht ein 3D-Fenster mit einer Vorschau der Verpackung zur Verfügung. Sie können leicht eine simulierte Ansicht der Verpackung mit dem Aufdruck und einer Reihe von Feinheiten, die in der Druckerei ausgeführt werden können, zeigen: Stanzen, Kalt- und Heißprägen, Lacke, holografische Folien u. ä. Wir können unserem Kunden eine Visualisierung der Verpackung in Form eines Fotos, eines frei drehbaren Blockes oder eines Films präsentieren. Wir erstellen individuelles Verpackungsdesign, zusätzlich auch 3D-Ansichten: des Produkts, der Verpackung, eines bevorratenden Stands oder einer Palette.

Sadco

Melvit

Gabriella Sensual